Mit welchen Lieferzeiten muss man bei einem Carport rechnen?

Carport Lieferzeit Der Hausbau ist vollendet und nun steht den neuen Carport auf dem Programm. We sich für einen Bausatz entscheidet, erhält den gesamten Autounterstand als Lieferung nach Hause. Doch wie lange muss man warten? Ein Grossteil aller Bauherren ist nicht von Geduld gesegnet, was verständlich und durchaus legitim ist. Da Qualität allerdings einen professionellen Bau und damit Zeit benötigt, werden Carports nicht ad hoc geliefert. Wer einen konkreten Zeitraum erfahren möchte, kann sich vor der Bestellung oder im Anschluss an den Anbieter wenden und beim Carport seine Lieferzeit erfahren. Carports sind eine günstige und in der ganzen Schweiz beliebte Variante für einen Unterstand. Sie lassen sich direkt am Haus montieren oder können frei auf dem Grundstück stehen. Auch wenn sie hauptsächlich als überdachter Stellplatz für das Auto dienen, werden sie gerne als witterungsgeschützter Freisitz umfunktioniert. Geht die Lieferung in die Schweiz, können sich die Wartezeiten verkürzen. Der Zeitraum vom Kauf bis zur Anlieferung kann dafür genutzt werden, den Standort für das Carport vorzubereiten und beispielsweise den Untergrund zu befestigen. Auch die Organisation der Montagehelfer kann bereits erfolgen, sobald man für sein Carport die Lieferzeit kennt und weiß, wann der Aufbau ungefähr erfolgen wird.

Wie sind die Lieferzeiten von Easycarport?

Carport Lieferung Die Lieferzeiten hängen von verschiedenen Faktoren ab. Besteht gerade ein hohes Aufkommen an Bestellungen, haben die Profis bei Easycarport alle Hände voll zu tun. Bis ein bestellter Carport beim Kunden eintrifft, können zwischen zwei und vier Wochen vergehen. Als Bauherr sollte man bedenken, dass alle Carports individuell nach Kundenwunsch konfiguriert und dementsprechend erst nach der Bestellung gebaut und verpackt werden. Die Anlieferung erfolgt in einer witterungsbeständigen Verpackung bis vor die Haustür. Ein Gabelstapler ist bei der Zustellung an Bord, sodass die Abladung schnell und unkompliziert erfolgt. Damit jemand im Haus ist, kann die Lieferung per Wunschtermin vereinbart werden. In diesem Fall bekommt der Kunde am Liefertag ein Zeitfenster genannt, innerhalb dem der Unterstand geliefert wird. Für ein nach Kundenwunsch gebauter Carport ist die Lieferzeit kurz und durchaus angemessen. Grundsätzlich erfolgen die Lieferungen von Montag bis Freitag. Wann man mit dem Autounterstand rechnen und zu Hause sein sollte, teilt der Fahrer rechtzeitig vor der Anfahrt beim Kunden mit. Im Regelfall erfolgt der Anruf einen Tag vor der Zustellung, sodass man sich auf die Annahme seines Carports einstellen und auf Wunsch direkt im Anschluss mit dem Aufbau beginnen kann. Wird eine Lieferung mit Montage gewünscht, gibt man diesen Servicewunsch bei der Bestellung an und braucht nichts zu machen, ausser innerhalb der genannten Lieferzeiten im Haus zu sein.

Übersicht:

  • Der Kunde erhält von Easycarport einen Lieferzeitraum
  • Konkrete Lieferzeiten gibt der Fahrer rechtzeitig bekannt
  • Der Lieferzeitraum liegt zwischen zwei und vier Wochen nach der Bestellung
  • Die Lieferung erfolgt bis zur Haustür oder bis zum geplanten Montageort des Carports
  • Zugestellt wird von Montag bis Freitag
  • Durch die Wunschtermin Zustellung kann man bestellte Carports direkt nach Zustellung aufbauen
  • Die Entladung vor Ort wird von einem erfahrenen Spediteur vorgenommen
  • Der Bauherr braucht sich am Zustelltag nur um eine freie Zufahrt für die Anlieferung zu kümmern

Wann kann es zu Verzögerungen kommen?

Im Regelfall sind Verzögerungen bei der Lieferung in die Schweiz ausgeschlossen. Ausnahmen bestätigen die Regel, sodass der Fahrer beispielsweise bei unvorhersehbaren Wetterverhältnissen oder schwierigen Strassenverhältnissen später als vereinbart beim Kunden eintrifft. Wird ein Carport in Sondermassen bestellt, kann der Zeitraum von der Bestellung bis zur Lieferung nach Hause zum Kunden ebenfalls variieren. Grundsätzlich können sich Bauherren auf die Angaben bei Easycarport verlassen. Sollte eine Ausnahmesituation vorherrschen oder die Auftragslage in der Schweiz gerade über dem Standard liegen, erfährt der Kunde bereits im Bestellverlauf, wie lange er auf seinen Einkauf warten muss. Wird der Bausatz mit Montage bestellt, kann es in Einzelfällen zu Verzögerungen kommen. Dieser Fall tritt nur ein, wenn ein Grossteil aller Käufer gleichzeitig eine Montage wünschen und wenn der Aufbau aus diesem Grund nicht unmittelbar zum Wunschtermin erfolgen kann. Sollte es beim Carport in der Lieferzeit zu Verspätungen kommen, wird der Bauherr immer darüber unterrichtet. Allerdings bemüht sich das Unternehmen immer, die Ankunftszeit zu Haus beim Kunden einzuhalten und Verspätungen zu vermeiden. Wer bei Easycarport einen Autounterstand kauft, entscheidet sich für ein Carport, das mit hoher Qualität überzeugt und das pünktlich geliefert wird. Sollte es doch einmal zu Verspätungen kommen, sind preisliche Vorteile für den Unterstand möglich.

Fordern Sie Ihr Prospekt mit Gutschein an
Video
Sehen Sie selbst, wie in wenigen Schritten aus einem unserer Bausätze ein komplettes Carport entsteht: